Thomas Voigt

Workshop: Thomas Voigt
LefreQue Test-Tag

Direkte Klangverbesserung für ALLE Blasinstrumente durch die lefreQue-Klangbrücken.

Kommen Sie vorbei und testen Sie ausführlich und in Ruhe (bitte bringen Sie Ihr Instrument mit!). Sie werden begeistert sein!

Gerne melden Sie auch Ihr Ensemble, Ihr Bläserquartett, eine Gruppe MusikschülerInnen oder das Register aus dem Musikverein etc. an.

Anmeldung Tel.0751-3590028 oder per Mail an holz@musikhaus-lange.de.

Einzelpersonen sind auch ohne Anmeldung herzlich eingeladen !

“Die Idee zu »lefreQue« klingt so einfach wie logisch. Als »Klang-brücke« lässt sie ein Blasinstrument besser klingen. Ein »lefre-Que« besteht aus zwei metallenen Elementen, die zu einer Brücke aufgebaut sind. So soll die Klangbrücke, die jedes Blas-instrument von Natur aus mit sich trägt, wiederhergestellt werden. Der »lefreQue« wird einfach mit zwei speziell entwickel-ten Klemmbändern am In­stru­ment angebracht. Am Instrument selbst braucht man nichts zu verändern. Das klingt – und ist wirklich – simpel.

Ein ununterbrochener Klangkörper wäre ideal für jedes Blasinstrument, ist in der Praxis aber unmöglich. Bei jeder Schieb-, Schraub- oder Lötverbindung wird un­vermeidbar ein Teil des Klangs verloren ­gehen. Der »lefreQue« will dem Instrument den Klang zurückgeben. Den wichtigsten Gewinn erzielt man zwischen Mundstück und dem Rest des Instruments. Aber auch jede folgende Verbindung, die aus losen Teilen des Instruments besteht, soll den Klang besser weitergeben, sobald eine »lefreQue«-Klangbrücke aufgestellt wird. Der Klang wird kompletter, das In­stru­ment lässt sich einfacher anblasen und Tonwechsel verlaufen spektakulär schneller.” (aus: Clarino)

Die lefreQue Klangbrücken werden für Sie eine unverzichtbare Ergänzung für Ihr Blasinstrument werden. Genauso wie man Mundstücke, Blätter, Blattschrauben individuell für sein Instru-ment aussucht werden Sie die Möglichkeiten beeindrucken!
Die fachmännisch ausgewählten Materialen und die einzigartige, patentierte Form wird den Sound und Leichtigkeit des Spiels jenseits aller Vorstellungskraft verbessern.

Passend für: Querflöten, Saxophone, Klarinetten, Oboen, Fagotte, Blockflöten, Trompeten, Flügelhörner, Waldhörner, Tenorhörner, Baritone, Euphonien, Posaunen
und Tuben, kurz: für alle Blasinstrumente geeignet!

Kommen Sie vorbei und probieren es aus!
Für diese Präsentation steht Ihnen der Saxophonist,
Klarinettist und Dirigent Thomas Voigt zur Verfügung.

Weitere Detailinformationen:
www.lefreque.com


13.10.2017 von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Ravensburg