Deutsch-Schweizer Oktoberfest 2018

Event: Internationaler Blasmusikwettbewerb 2018
Deutsch-Schweizer Oktoberfest 2018
14.09.2018 - 03.10.2018
Ort: Ravensburg

INTERNATIONALER BLASMUSIKWETTBEWERB
http://www.oktoberfest-konstanz.com/de/paulaner-festhalle/sonderveranstaltungen/

Der internationale Blasmusikwettbewerb findet im Rahmen des Deutsch-Schweizer Oktoberfestes 2018 zum sechsten Mal statt und ist somit fester Programmbestandteil des Volksfestes.

Auch 2018 wird der Blasmusikwettbewerb vom Musikhaus Lange aus Ravensburg präsentiert und gesponsert. Am Wettbewerbstag wird ein Tagessieger aus vier verschiedenen Musikvereinen ermittelt.

Der internationale Blasmusikwettbewerb findet am 30. September 2018 statt.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH AN DEN GEWINNER AUS 2017:
1. Platz: Musikverein Emmingen e.V.


Teilnahmebedingungen:
(alle Infos unter www.oktoberfest-konstanz.de)

DIE VERANSTALTUNG:
Die größte Festzelt Party am Bodensee, das Deutsch-Schweizer Oktoberfest, findet vom 1 4. September bis zum 03. Oktober 201 8 bereits in der 1 7. Auflage statt. Jedes Jahr kommen neue Attraktionen
und Aktionen hinzu und die Resonanz dieses besonderen Events steigt von Jahr zu Jahr. Wir bieten
unseren Oktoberfest Gästen zwei große Festzelte. Die Paulaner Festhalle für 4.000 Gäste und das
Fürstenberg Festzelt für 2.500 Personen. Außerdem rundet ein Vergnügungspark das Fest ab. Insgesamt werden über 100.000 Besucher erwartet. Wir haben täglich von 11.00 Uhr bis 24.00 Uhr geöffnet, montags und dienstags ist das Oktoberfest geschlossen.

DER WETTBEWERB:
Der internationale Blasmusikwettbewerb wird im Rahmen des Oktoberfestes 201 8 zum sechsten Mal
ausgeschrieben und ist somit fester Programmbestandteil des Festes. Dieser findet am Sonntag,
30.09.201 8 von 13.30 bis 18.30 Uhr auf der Bühne im großen Paulaner Festzelt statt. Der diesjährige
internationale Blasmusikwettbewerb wird vom Musikhaus Lange aus Ravensburg präsentiert und gesponsert. Am Wettbewerbstag wird ein Tagessieger ermittelt.

DER ZEITPLAN:
13.30 Uhr Auslosung
14.00 – 14.45 Uhr Auftritt Musikverein 1
15.00 – 15.45 Uhr Auftritt Musikverein 2
16.00 – 16.45 Uhr Auftritt Musikverein 3
17.00 – 17.45 Uhr Auftritt Musikverein 4
18.00 – 18.30 Uhr Siegerehrung

DIE WERTUNG:
Es stehen 45 Minuten für den Auftritt zur Verfügung. Die einzelnen Spielzeiten der Musikvereine werden ausgelost. Bei diesem Wettbewerb stehen der musikalische Wettstreit und der Spaß für die Musizierenden im Vordergrund.
Bewertet wird:
1. Bühnenpräsenz
2. Marsch (Musikstück)
3. Solistische Nummer
4. Unterhaltung des Publikums (Show Act)
Die Bewertung erfolgt zu gleichen Teilen durch das Publikum und eine vom Veranstalter besetzte,
dreiköpfige Jury mit Vertretern vom Fach. Die Jury bewertet die musikalische Qualität der Pflichtstü-
cke und des Auftrittes insgesamt nach Punkten (1 bis 5). Ebenfalls bewertet das Publikum durch die
Phonzahl des Abschlussapplauses die musikalische Darbietung, gespickt mit der Unterhaltung aus
dem Show Programm des Musikvereines. Der Auftritt wird auf Video aufgezeichnet und über die gro-
ßen Leinwände im Zelt projiziert.

DIE PREISE:
1. Platz erhält einen Gutschein über 1000,00 € vom Musikhaus Lange in Ravensburg
2. Platz erhält einen Gutschein über 500,00 € vom Musikhaus Lange in Ravensburg
3. Platz erhält einen Gutschein über 300,00 € vom Musikhaus Lange in Ravensburg
4. Platz erhält einen Gutschein über 300,00 € vom Musikhaus Lange in Ravensburg

ORGANISATORISCHES:
Professionelle Ton- und Lichttechnik mit Tontechniker wird vom Veranstalter gestellt.
Für den Aufbau und den Abbau stehen jeweils 15 Minuten zur Verfügung. Der Veranstalter bewirbt
den Programmpunkt mittels Programmflyer, Großplakaten und Website.
Für jeden teilnehmenden und ausgewählten Musikverein gibt es einen Zuschuss über 200,00 € vom
Veranstalter. Des Weiteren erhalten die aktiven Musiker und Musikerinnen des Musikvereins einen
Künstler-Verzehrgutschein mit je zwei Getränken á 0,5l und einem Essen auf Kosten des Veranstalters. Auf die Essensmarke ist ein Bedienungsgeld in Höhe von einmalig 0,75 € und auf die Getränkemarke ein Bedienungsgeld in Höhe von je Getränk 0,35 € an den Kellner zu zahlen ist. Musikvereine
dürfen sich nicht eigenständig in den gastronomischen Bereichen bedienen und haben die Wertmarken bei der Bedienung einzulösen.
Am Festgelände bestehen keine eigenen Parkmöglichkeiten für PKWs. Wir empfehlen die Anreise mit
dem öffentlichem Nahverkehr (Bus, Bahn und Hafen nur wenige Schritte vom Festplatz entfernt) oder
das Parkhaus Lago unweit des Festgeländes. Reisebusse können am Festgelände aussteigen lassen. Pro Musikverein kann ein PKW auf dem Künstlerparkplatz seine Musikinstrumente entladen.

DIE ANMELDUNG:
Die Anmeldung erfolgt mittels beigefügtem Meldebogen. Meldeschluss ist zunächst der 01. Juli 201 8.
Danach gerne auf Anfrage.

VERANSTALTER:
Fetscher Event[n]Marketing GmbH
Andreas - Strobel Straße 23
88677 Markdorf/Ittendorf
Projektleitung Sharon Kommer
Telefon: +49(0)7544/95 35-26
Fax: +49 (0)7544/95 35-227
E-Mail: info@fetscher-event-marketing.de
www.oktoberfest-konstanz.de




Eine Reservierung ist nur möglich, wenn die Veranstaltung nicht bereits ausverkauft ist!