18825 fürst-Pless *Meister Dotzauer*

Dotzauer

18825 fürst-Pless *Meister Dotzauer*

Fürst-Plesshorn in B, Meister-Dotzauer

  • aus feingehämmertem Goldmessingblech,
  • extra dünn gearbeitete Wandstärke von nur 0,4 mm
  • Neusilberkranz und Fürst-Plessemblem
  • Einbrennlackiert
  • versilbertes Mundstück 7C
  • extra leichte Ansprache
  • exakte Stimmung
  • warmer Klang und großes Tonvolumen

Wenn man etwas mehr will, empfehlen sich unsere Modelle "de Luxe" und "Meister-Dotzauer". Gegenüber dem Jagdgebrauchshorn hat es ein dünneres Material, statt 0,5 mm wie beim Jagdgebrauchshorn nur 0,4 mm. Es hat zudem eine weitere Mensur, so daß es zusammen mit dem dünneren Material etwas weicher klingt. Durch den komplett konischen Verlauf vom Stimmzug zum Schallstück spricht es zudem noch leichter an. Der Unterschied zwischen "de Luxe" und "Meister-Dotzauer" ist das Material. Beim "de Luxe" verwenden wir Messing CuZn28 und beim "Meister-Dotzauer" Goldmessing CuZn15. Durch den höheren Kupfergehalt des Goldmessings klingt das Instrument noch etwas wärmer und läßt sich noch leichter anspielen. Beide Hörner sind standardmäßig lackiert, haben einen Stimmzug und eine echte Lederumwicklung. Das Meister-Dotzauer Modell erkennt man an der Gravur auf dem Neusilberkranz.

415,00 €
UVP** 490,00 €

Sie sparen 75,00 €

Sie sparen 15,31%


Lieferbar: sofort lieferbar

sofort lieferbar

Hersteller: Dotzauer
Versand: Ja
Zustand: Neu


ArtNr: 0142991


zum Finanzierungsrechner

Ihr Ansprechpartner

Sie haben Fragen zu unseren Produkten?
Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wir helfen Ihnen gerne weiter.
Tel.: 0751 / 35900-0
webshop@musikhaus-lange.de

Bernd Sohnle

Bernd Sohnle

Abteilungsleiter Blechblasinstrumente
(Mo & Mi Außendienst)