MIDI-Eingabetastatur

Angebote

Korg Nanokey 2 USB-Midi-Tastatur 25 Tasten

55,00 € 61,00 €

Sie sparen 6,00 €

Sie sparen 9,84 %

auf Anfrage

Nektar Impact LX25+

112,00 € 119,99 €

Sie sparen 7,99 €

Sie sparen 6,66 %

auf Anfrage

CME X-Key 25 USB Controller Keyboard

119,00 € 129,00 €

Sie sparen 10,00 €

Sie sparen 7,75 %

auf Anfrage

CME X-Key Apple Gold USB Controller Keyboard

119,00 € 129,00 €

Sie sparen 10,00 €

Sie sparen 7,75 %

auf Anfrage

Nektar Impact LX49+

149,00 € 179,00 €

Sie sparen 30,00 €

Sie sparen 16,76 %

auf Anfrage

Roland A-49 Black

169,00 € 215,00 €

Sie sparen 46,00 €

Sie sparen 21,40 %

auf Anfrage

CME X-Key Air 25 Bluetooth MIDI Keyboard

185,00 € 249,00 €

Sie sparen 64,00 €

Sie sparen 25,70 %

auf Anfrage

Roland A-49 White

189,00 € 215,00 €

Sie sparen 26,00 €

Sie sparen 12,09 %

auf Anfrage

CME XKey 37 LE USB Controller Keyboard

189,00 € 225,00 €

Sie sparen 36,00 €

Sie sparen 16,00 %

auf Anfrage

Roland A-300 Pro

229,00 € 235,00 €

Sie sparen 6,00 €

Sie sparen 2,55 %

auf Anfrage

CME X-Key Air 37 Bluetooth MIDI Keyboard

285,00 € 349,00 €

Sie sparen 64,00 €

Sie sparen 18,34 %

auf Anfrage

Roland A-500 Pro

289,00 € 348,00 €

Sie sparen 59,00 €

Sie sparen 16,95 %

auf Anfrage

Roland A-800 Pro

329,00 € 352,00 €

Sie sparen 23,00 €

Sie sparen 6,53 %

auf Anfrage

Studiologic SL73 Studio

369,00 € 439,00 €

Sie sparen 70,00 €

Sie sparen 15,95 %

auf Anfrage

Studiologic SL88 Studio

399,00 € 479,00 €

Sie sparen 80,00 €

Sie sparen 16,70 %

sofort lieferbar

Studiologic SL88 Grand

819,00 € 949,00 €

Sie sparen 130,00 €

Sie sparen 13,70 %

auf Anfrage

MIDI Keyboards online kaufen

Mit MIDI Keyboards, auch Masterkeyboards oder Controller-Keyboards genannt, erzeugen Sie Musik an anderen elektronischen Instrumenten bzw. am Computer. 

 

Was macht man mit einem MIDI Keyboard?

Ein MIDI Keyboard ist kein Musikinstrument an sich, auch wenn es eine Tastatur besitzt. Das Gerät wird dazu verwendet, Musik am Computer zu machen. Das ist beispielsweise hilfreich, wenn Sie Songs aufnehmen wollen, aber kein großes Studio zur Verfügung haben.

Obwohl das MIDI Keyboard Tasten hat, erzeugt es zunächst keine Töne. Das tut es erst, wenn Sie es an einen Computer angeschlossen haben. Welche Töne dann herauskommen, hängt davon ab, welches Instrument Sie eingestellt haben. Allerdings handelt es sich bei diese Tönen nicht um akustische Töne, sondern um elektronische Daten, die sich einfach als MIDI-Dateien speichern, kopieren, versenden und abspielen lassen. Diese Daten beinhalten, wie lange ein Ton gespielt wurde, wie hoch er ist, usw. Die Wahl des Musikinstruments lässt sich dabei ständig ändern, auch nachdem die Daten aufgenommen wurden. So können Sie hören, wie Ihr Stück mit unterschiedlichen Instrumenten klingt.

 

Wie schließt man ein MIDI Keyboard an?

Ein MIDI Keyboard wird normalerweise einfach durch ein USB-Kabel mit dem Computer verbunden. Das gilt zumindest für die modernen Geräte. Ältere Geräte brauchen als Vermittler ein MIDI-Interface, damit Sie es an den Computer anschließen können. Diese älteren MIDI Keyboards klingen nicht so gut wie die modernen, daher lohnt es sich, ein neues MIDI Keyboard anstelle eines zusätzlichen MIDI-Interface anzuschaffen.

 

Was sollte ich beim Kauf eines MIDI Keyboards beachten?

MIDI Keyboards gibt es in vielen unterschiedlichen Ausführungen, das heißt, die Geräte können unterschiedliche Dinge.

Zu achten ist beispielsweise auf die Tastatur. Es gibt MIDI Keyboards mit sehr eingeschränktem Tonumfang, das sind keine Profi-Geräte. Wenn Sie nicht nur einfache Melodien und Akkorde aufnehmen wollen, sollten Sie daher zu einem MIDI Keyboard mit einem größeren Tastenumfang greifen. Ein Beispiel: Mit einem Umfang von zwei Oktaven sind Sie recht eingeschränkt, mit fünf oder sechs Oktaven Umfang können Sie viel mehr spielen.

Interessant sind auch MIDI Keyboards mit Minitasten. Sie lassen sich sehr leicht transportieren, weil sie kleiner ausfallen als ein Gerät mit vergleichbarem Tastenumfang. Allerdings müssen Sie sich beim Spielen umstellen, denn die Tasten sind schmaler und kürzer als normale Keyboard-Tasten.

MIDI Keyboards sind elektronische Geräte, daher müssen sie über diverse Anschlüsse verfügen. Wichtig ist, dass das MIDI Keyboard einen USB-Anschluss hat. Ansonsten müssen Sie ein MIDI-Interface dazukaufen. Nicht schlecht ist auch ein Anschluss für ein Sustain-Pedal.